Förderung außergewöhnlicher Anbaugebiete

Förderung außergewöhnlicher Anbaugebiete

In traditionellen Anbauregionen angesiedelt, respektiert und unterstützt Pink Lady® die nationalen Gebiete.

europe

Außergewöhnliche Anbaugebiete

Die Pink Lady® Äpfel kommen aus ganz besonderen Anbaugebieten, die aufgrund der Qualität ihrer Böden und ihres Klimas ausgewählt wurden:

  • In Frankreich: im Südwesten, Südosten und im Loiretal
  • In Spanien: in Katalonien und an der Costa Brava
  • In Italien: In Südtirol und Emilia-Romagna

Eine umweltverträgliche Methode

Die kleinen Pink Lady® Obstplantagen wachsen beständig. Die Obstbauern verpflichten sich vertraglich zur Einhaltung der Prinzipien einer verantwortlichen, das natürliche Gleichgewicht und das ländliche Erbe achtenden Landwirtschaft.

Der Erhalt der lokalen Wirtschaftstätigkeit

Die in Frankreich, Spanien und Italien produzierten Pink Lady® Äpfel leisten einen Beitrag zur regionalen Wirtschaft, zur Schaffung von Arbeitsplätzen und zum Erhalt der landwirtschaftlichen Produktion des Landes.

Abonnieren Sie den
Pink Lady® Newsletter