Die Ernte

Ernte der reifen Früchte

Die Apfelbauern erntendie Frucht ihrer Arbeit von Hand und in mehreren Durchgängen, um nur die reifen Früchte zu pflücken.Die anderen Früchte warten auf den nächsten Erntegang. Die Ernte dauert zwischen 3 und 5 Wochen.

Um die Qualität der Äpfel zu garantieren, erfolgt die Ernte nur bei trockenem Wetter. Gepflückt wird von unten nach oben, damit die unteren Äpfelnicht durch herabfallende Früchte beschädigt werden.

Anhand der Analyse des Zuckergehalts, des abnehmenden Stärkegehalts (der auf die Entfaltung der Aromen hindeutet), der Farbe und der Festigkeit der Frucht lässt sich bestimmen, ob sie den optimalen Reifegrad erreicht hat und die Ernte beginnen kann.

Eine Ernte von Hand

Die Apfelbauern ernten die Frucht ihrer Arbeit von Hand und in mehreren Durchgängen, um nur die reifen Früchte zu pflücken. Die anderen warten auf den nächsten Durchgang. Die Ernte dauert so zwischen 3 und 5 Wochen.

Um die Qualität der Äpfel zu garantieren, erfolgt die Ernte nur bei trockenem Wetter. Gepflückt wird von unten nach oben, damit die unteren nicht durch herabfallende Früchte beschädigt werden.

Der Apfelbauer nimmt jede Pink Lady® Frucht vorsichtig in die Handfläche dreht sie nach oben.Dann löst er den Apfel samt seinem Stiel vom Zweig und legt ihn behutsam in eine Kiste. Alle Pflücker sind in dieser traditionellen Technik ausgebildet.

Wussten Sie das?

Bei Pink Lady® steht Qualität an oberster Stelle: Daher liegt der Pflückrhythmus i.d.R. um 15 % unter dem der anderen Sorten.

pomme

Können Sie den Apfel
von Hand pflücken?

Drehen Sie den Apfel nach oben,
indem Sie 3-mal
auf Ihren rechten Pfeil drücken.

Animation starten
Loading Entdecken Das Aromarad

Abonnieren Sie den
Pink Lady® Newsletter