Sandgeback mit Mandeln & gebackenem Pink Lady® Apfel, Madagaskar-Vanille und Rum

Nachspeisen
0 vote | wwp-vote
2
Schwierigkeitsgrad
2
Personen
1h45min
Zubereitung
1h15min
Garzeit

Sie möchten Ihre(n) Liebste(n) zum Valentinstag überraschen? Dann ist ein selbst zubereitetes Dessert zum krönenden Abschluss eines leckeren Essens bei Kerzenschein genau das Richtige. Der Pink Lady® Apfel zeichnet sich durch seine bemerkenswerte Kochfestigkeit und seinen zugleich süßlichen und säuerlichen Geschmack aus. Im Ofen mit Madagaskar-Vanille und braunem Rum gebacken kann er sein köstliches Aroma voll entfalten. Ein harmonisches Gleichgewicht zwischen dem knusprigen Sandteig mit leicht gesalzener Butter und dem zarten Geschmack des kandierten Apfels. Der Apfelchip bildet den Abschluss des köstlichen Zaubers und gibt dem Dessert eine knusprige und genüssliche Note. Die leichte Limettensahne umhüllt das Ganze mit einem Hauch von Frische. Pink Lady® wünscht Ihnen einen schönen Valentinstag! Mehr lesen

Äpfel

Zutaten

  • 2 Pink Lady® Apfel
  • 1 Zitrone
  • 2 Esslöffel brauner Rum
  • 20 g Butter
  • 1 Madagaskar-Vanilleschoten
  • 5 Teelöffel Orangenblüten-Honig oder flüssiger Mischblütenhonig

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 220 °C vorheizen.
  2. Das Kerngehäuse von zwei Äpfeln mit einem Apfelentkerner herauslösen, dabei den Stiel dranlassen.
  3. Das untere Drittel der Äpfel abschneiden. Die Äpfel in eine feuerfeste Form geben.
  4. Die Zitrone auspressen und den Saft über die Äpfel gießen.
  5. 1 Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen.
  6. Den Honig schmelzen lassen, dann die Butter und das Vanillemark dazugeben.
  7. Von der Kochstelle nehmen, den Rum dazugeben.
  8. Die Äpfel mit dem Sirup begießen und 1 Std. im Ofen backen. Die Äpfel mit Backpapier bedecken, damit sie nicht verbrennen. Die Äpfel während der Backzeit regelmäßig mit Sirup begießen. Nach einer Stunde Backzeit das Backpapier abnehmen und weitere 15 Minuten backen lassen. Aus dem Ofen nehmen, mit Sirup begießen und abkühlen lassen.

Für das Gebäck

Zutaten

  • 65 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 halber Eigelb
  • 15 g gemahlene Mandeln
  • 40 g weiche Butter
  • 20 g Puderzucker
  • 1 viertel Teelöffel Backpulver

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 190 °C vorheizen.
  2. Die restliche halbe Vanilleschote aufschlitzen und das Mark mit der Messerspitze herauskratzen.
  3. Die Butter, den Puderzucker und die Vanille mit einem elektrischen Rührgerät schaumig rühren, bis die Masse weiß wird.
  4. Das Eigelb zugeben. Verrühren.
  5. In einer zweiten Schüssel das Mehl mit dem Backpulver, den gemahlenen Mandeln und dem Salz mischen.
  6. Die Mischung vorsichtig unter die Buttercreme heben. Den Teig zu einer Kugel formen, mit Klarsichtfolie bedecken und ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  7. Den Teig 0,5 cm dick ausrollen.
  8. Mit 2 Backringen von 8 cm Durchmesser 2 Kreise ausstechen.
  9. Die Teigstücke 15 bis 20 Minuten in den Backringen goldgelb backen. Abkühlen lassen.

Für die Apfelchips

Zutaten

  • 1 Pink Lady® Apfel

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 120 °C vorheizen.
  2. Mit einem Apfelentkerner das Kerngehäuse des Apfels herauslösen.
  3. Mit einem Hobel 2 mm dicke Apfelscheiben (horizontal) schneiden.
  4. Die Apfelscheiben auf einem mit Backpapier ausgelegten Rost verteilen.
  5. 1 Std. 30 Min. im Backofen lassen, die Apfelscheiben nach der Hälfte der Backzeit umdrehen. Die Backofentür ab und zu öffnen, damit der Dampf abziehen kann.
  6. Die Apfelchips abkühlen lassen.

Für die Limettensahne

Zutaten

  • 1 halber Limette
  • 25 g Zucker
  • 150 ml Schlagsahne 35 %

Zubereitung

  1. Die Limettenschale abreiben.
  2. Die kalte Sahne zusammen mit dem Zucker mit einem elektrischen Rührgerät steif schlagen.
  3. In den Kühlschrank stellen.

Anrichten

Zutaten

  • Schlagsahne 35 %

Zubereitung

  1. Auf jeden Teller ein Plätzchen legen und einen Apfel darauf setzen. Mit einem Apfelchip verzieren.
  2. Mit einem Löffel Limettensahne servieren.


Der Pink Lady® Tipp

Um das Dessert noch knuspriger zu machen, können Sie einige geröstete Mandelblättchen und etwas abgeriebene Zitronenschale darüber streuen!

Abonnieren Sie den
Pink Lady® Newsletter