Säuerliche Pink Lady® Apfel im Glas mit Krebsfleisch

Vorspeisen
1 vote | wwp-vote
Verrine de pomme Pink Lady acidulée aux crabes
1
Schwierigkeitsgrad
4
Personen
25min
Zubereitung
0min
Garzeit

Diese schnell zubereitete köstliche Vorspeise regt den Appetit Ihrer Gäste an und passt zu allen Menüs.

Verrine de pomme Pink Lady acidulée aux crabes

Zubereitung

Zutaten

  • 2 Pink Lady® Apfel
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Gurke
  • 200 g zerkleinertes Krebsfleisch
  • 12 Krabbenschwänze
  • 1 rosa Pampelmuse
  • 3 Esslöffel Majonäse

Zubereitung

  1. Die Pink Lady®-Äpfel vierteln, entkernen, Äpfel und Gurke in feine Streifen schneiden.
  2. Die Pampelmuse in Stücke schneiden, die Membran entfernen. Die Stücke noch einmal durchschneiden. Ungefähr ein Drittel der Pampelmuse in einem Sieb zerdrücken, um den Saft aufzufangen. Den Saft mit der Majonäse vermischen.
  3. Äpfel, Gurke, die restliche Pampelmuse, das Krebsfleisch (abgetropft) und die Krabbenschwänze in eine Salatschüssel geben. Mit Sauce übergießen und reichlich mit Pfeffer würzen.
  4. In Schälchen oder Gläsern anrichten.


Der Pink Lady® Tipp

Den Pampelmusensaft für die Zubereitung der Majonäse verwenden.

Abonnieren Sie den
Pink Lady® Newsletter